Aktuelle Nachrichten


30.08.2019Mitgliederversammlung Landesbeirat Holz Berlin-Brandenburg - Erreichte und zukünftige Ziele

Am 16.08.2019 fand die zweite Mitgliederversammlung des Landesbeirats Holz Berlin-Brandenburg statt. Wir haben in den letzten Monaten eine Menge erreicht. Darüber berichteten wir in der Mitgliederversammlung und stimmten weitere zukünftige Aktivitäten und Projekte ab.

Im anschließenden öffentlichen Teil konnten sich zahlreiche interessierte Akteure aus Handwerk und Wirtschaft aus Berlin-Brandenburg in mehreren Impulsvorträgen ein Bild machen, wie wir das Bauen mit Holz in Berlin-Brandenburg weiter voranbringen können.

Frau Barthmuss (ZRS Architekten GvA mbH) stellte die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen der „Marktstudie zum Bauen mit Holz in Berlin“ des Landesbeirates vor. Ein längerfristiges Ziel des Landesbeirates ist es die Holzbauquote, insbesondere im mehrgeschossigen Bereich, zu steigern.

Hannsjörg Pohlmeyer vom Holzbaucluster Rheinland-Pfalz stellte im Nachgang zahlreiche Bilder und Projekte von Holzbauten aus Berlin vor. Herr Pohlmeyer fotografiert und katalogisiert neben seiner beruflichen Tätigkeit Holzbauten in ganz Deutschland. Es ist erstaunlich wie viele Holzbauten bereits heute in Berlin stehen – auch wenn diese Gebäude auf dem ersten Blick nicht so erscheinen.

Herr Germerott, Geschäftsführer von „FORUM Holzbau“, zeigte den langen Weg des Vereines auf bis zu einen der größten „Holzbau-Messe-Veranstalter“. Ziel und Aufgabe des Vereins ist die Förderung des Einsatzes von Holz im Bauwesen, überschüssige Mittel werden im Sinne der Holzwirtschaft für die Unterstützung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten von Studierenden eingesetzt.

Für das letzte Quartal und das kommende Jahr sind viele weitere Projekte geplant - wir informieren SIe zeitnah über weitere Veranstaltungen unter Presse-Termine.